Ihr Name:

Ihre Funktion:

Ihre Einrichtung:

 Ihre eMail-Adresse:

   Telefon:         Fax :

 Ihre komplette Postanschrift:

  Angaben, die für das Angebot notwendig sind :

  Eine Standardbestellung ist markiert, ggf. die Button/Häkchen ändern !!

Wannentypen:

Modell Bensberg Standard (glatte Innenwanne) mit oder ohne Tür

 Mofdell Standard 2 (glatte Innenwanne mit Fußstützen) mit oder ohne Tür

Bensberg MUST (erhöhter Sitz und Fußstützen) mit oder ohne Tür

-.-

  Einbau / Inbetriebnahme / Einweisung durch Apal et Sunset gewünscht:

wird gewünscht       Die sanitären und elektrischen Anschlüsse müssen vorhanden sein.

-.-

  Entbindungswannentyp

  Die Wannen BENSBERG werden mit Komplettausstattung, anschlussfertig geliefert.

BENSBERG MUST mit Tür, mit erhöhter Sitzfläche und Fußstützen.

BENSBERG MUST ohne Tür, mit erhöhter Sitzfläche und Fußstützen.
BENSBERG Standard 2 nur mit Tür lieferbar, glatte Innenwanne und Fußstützen.
BENSBERG Standard 1 mit Tür,  glatter Innenboden.
BENSBERG Standard 1 ohne Tür, glatter Innenboden.

-.-

Wannen werden mit Wassereinlauf auf dem Wannenrand geliefert. Der Einlauf ist abnehmbar und sterilisierbar bis 140 ° C. Ein Verschlussdeckel kann zusätzlich bestellt werden. Die Innenwanne ist somit ohne jegliche Öffnung. Dies ist eine Forderung der DGKH. Die EU-Norm "DIN EN 1717" schreibt den freien Einlauf vor.

-.-

  Farbe

   Alle Wannen werden in RAL-Farbe nach Wahl des Kunden geliefert, aus Farbkarte

  RAL - K 7 - Farbmusterkarten unter Download

 ( einige Ausnahmen ) z.B. nur 4 Brauntöne 8xxx, keine metallisierte Farben.

 Wanne zweifarbig?   Nein  

   Ja     

Falls ja:   1. RAL-Farbe der Innenwanne hier eintragen :              

 2. RAL-Farbe der Wannenverkleidung hier eintragen :  

  Einfarbige Ausführung: falls gewählt !

RAL - Nr.   falls schon ausgewählt !

-.-

  Wannenverkleidung

Wannenverkleidung ( Montagerahmen für Armaturen etc., s.u.)

      in o.a. Farbe ( RAL wie oben )  Standardausstattung

      Wenn nicht zweifarbig ausgewählt wurde, ist dies automatisch ggf. auch für die

      Wannentür gültig.

Keine Wannenverkleidung, Wanne wird eingemauert etc.

-.-

  Wanneneinlauf

Wassereinlauf auf dem Wannenrand, abnehmbar, sterilisierbar, Standardausstattung

Nach DIN EN 1717 ist nur noch der Wassereinlauf als "freier Einlauf" erlaubt.

Ersatz-Wassereinlauf auf dem Wannenrand steht zur Verfügung wenn der 1. Einlauf
        in der Sterilisation ist.
Verschlusskappe zum Verschluss des Einlaufs während der Nutzung,
      bei Nutzung der Wanne wird die Kontaminierung des Filters verhindert.

autoklavierbar bis 140° C,

-.-

  Treppenpodest  in o.a. Farbe ( RAL wie oben )
  für Wannen ohne Türöffnung ein muss  (aber auch - mit Türöffnung - ideal)
   Treppenpodest in o.a. Farbe ( ggf. andere Farbe )
   Treppenpodest mit Handlauf (rechts montiert)

Preisgleich

   Treppenpodest ohne Handlauf
   Kein Treppenpodest

-.-

  Heizungssystem

Elektroheizung mit Thermostat, 1000 Watt, mit Isolierung. Standardausstattung
       mit Sensor für automatisches Einschalten beim Befüllen und
      Abschaltung der Heizung bei Entleerung der Wanne.
Keine Heizung

-.-

  Montagerahmen
Montagerahmen Nr. 2. Für Armaturen + Zugriffsbetätigung für Excentergarnitur +
      Bakterienfilter ( Armaturen und Filter s.u. ) = Standardausstattung
Montagerahmen Nr. 3. Für Zugriffsbetätigung / Excentergarnitur +
      Bakterienfilter ( Armaturen bauseits, Filter s.u. )
Montagerahmen Nr. 4. Für Zugriffsbetätigung der Excentergarnitur.
      Ohne Armaturen, kein Bakterienfilter möglich ! Wanne wird z.B. eingemauert.

-.-

   Bakterienfilter ( nur mit Montagerahmen 2 oder 3 möglich )
  Bakterienfilter mit Schnellverschlusskupplungen ( Einmalfilter für bis zu 2 Monate ).
                                                                    = Standardausstattung
  Bakterienfilter mit Schnellverschlusskupplungen
                                          ( Einmalfilter für bis zu 40 Füllungen ohne Zeitbegrenzung )
  Bakterienfiltervorrüstung für Monatsleihfilter "Aqua Free"
  Keine Bakterienfiltervorrüstung (es wird dann ein Durchgangsrohr installiert)

-.-

  Armaturen  Bensberg = Fabrikat HANSA

     DETENTE = Einhebelmischer
Thermostat Mehrwegventil, Standardausstattung
     mit Ventilhandbrause und Silikon-
     Druckschlauch, autoklavierbar 
     bis 121 ° C, Ventilkupplung,
     mit Aquastop und Aufhängehaken.

     Automatischer Wannenfüllbegrenzer durch Wasserstandssensor.   Standardausstattung

      (Wanne besitzt keinen Überlauf)

Keine Armaturen ( werden bauseits installiert )

Es wird dann für die Zugentriegelung des Siphon und für den Filter der Rahmen 3 installiert.

Soll die Wanne eingebaut werden nur den Rahmen 4. Siehe Bildergalerie

-.-

  2 Haltegriffe  Standardausstattung  

   BENSBERG = 2 Haltegriffe (1 Paar ) Edelstahl Standardausstattung

   DETENTE    = 2 Haltegriffe (1 Paar ) ABS bei Wanne Bensberg DETENTE Standard weiß,

  auf Wunsch in Wannenfarbe (RAL) lieferbar (Aufpreis)
-.-

  Kopfstütze

1 Kopfstütze    

2. Kopfstützen (1x als Ersatz)

-.-

  Optionale Artikel (ggf. Häkchen setzen bzw. entfernen):
Beistellbank, hohes Modell, 45 cm
Beistellbank, niedriges Modell, 25 cm

-.-

   Befestigungsset für Textilhaltetuch an Rohdecke oder Wanne:            

  Immer mit 1 Haltetuch, 1 Ring u. 1 Karabinerhaken

Typ A: mit 1 Deckenbefestigungselement o. Montage
Typ B: mit 2 Deckenbefestigungselementen, Querstange 150 cm m. mit 3 Kerben o. Montage
Typ C: An der Wanne als Bügel befestigt, fertig montiert geliefert (nur ab Werk möglich)
Für Typ A + B: Montage durch Apal et Sunset anbieten

Anzahl der Textilhaltetücher (Farbe/Muster unter Download auszuwählen)

-.-

  Beleuchtung 
2 Unterwasserscheinwerfer Lichtwechsler mit Sicherheitstrafo  

-.-

  Ersatzartikel zur Desinfektion: (ggf. Häkchen entfernen/hinzufügen):
Ersatzbakterienfilter ( Einmalfilter für 2 Monate Stehzeit )
Ersatzbakterienfilter ( Einmalfilter für 40 Wannenfüllungen ohne Zeitbegrenzung )
Ersatzventilhandbrause
Ersatzventilhandbrause + Silikondruckschlauch mit Anschlussnippel, ohne
     Aufhängehalterung  ( autoklavierbar bis 121° C ) Komplettset.
Ersatz Wassereinlauf, montiert auf dem Wannenrand, autoklavierbar, ohne Deckel..
Deckel für Wassereinlauf, montiert auf dem Wannenrand, autoklavierbar,
      bei Nutzung der Wanne wird die Kontaminierung des Filters verhindert.

autoklavierbar bis 140° C,

-.-

  Ersatzteile bei defekten Teilen (ggf. Häkchen setzen):
Excentergarnitur mit Zuggriffbetätigung und Siphon, Komplettset
     Überlaufgarnitur mit Siphon (nur für ältere Wannen, da als Ersatz nicht mehr lieferbar)
Ersatz - Excenterstopfen
Excentergarnitur-Kabel für Wanne mit Tür (kurzer Bowdenzug)
Excentergarnitur-Kabel für Wanne ohne Tür (langer Bowdenzug)
Zugriffsbetätigung für Exentergarnitur (Chrom)
Ersatztürdichtung für die Wannentür
Ersatz Wassereinlauf *), montiert im Wannen-Innenbereich, autoklavierbar
Verschluss 1/2" *), zum Verschluss des Wasserzulaufs in der Wanne,   
      bei Nutzung der Wanne wird die Kontaminierung des Filters verhindert.

autoklavierbar bis 140° C,

 *) nur Ersatz für ältere Wannen, für neue Wannen nicht mehr zulässig wegen der DIN EN 1717

Zubehör und Ersatzteile können Sie hier auch speziell anfragen

ggf. weitere Angaben:

   

Leider unterstützen nicht alle Server die Formularübersendung per eMail. Daher muss das Formular ausgedruckt an ppm-marburg gefaxt werden. Fax-Nr. 06421-33205 . Danke.

www.entbindungswanne.de

 © ppm-marburg 1997 - 2019

Mail an ppm-marburg